Icon Menü

Ergotherapie

Die Ergotherapie geht davon aus, dass Tätigsein ein menschliches Grundbedürfnis ist und eine heilende sowie gesunderhaltende Wirkung hat.

Radfahren mit einem zweisitzigem Spezialrad
Quelle: LPBZ Schloss Gschwendt

Radfahren

 

Im Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Gschwendt können die Bewohnerinnen und Bewohner im Rahmen der Ergotherapie folgende Angebote in Anspruch nehmen:

  • Lebenspraktisches Training (Körperpflege, Arbeiten im Haushalt, Begleitung bei Terminen außer Haus, Unterstützung beim Umzug, ...)
  • Therapiebegleitende Gespräche (Strukturierung, stützende Krisenintervention, ...) 
  • Kognitives Training (Konzentration, Wahrnehmung, Orientierung, ...)
  • Aktivierung zur sinnvollen Freizeitgestalltung (Wahrnehmung der Bedürfnisse, Interessensfindung, ...)
  • Berufsbezogens Training (Training Grundarbeitsfähigkeiten im Verkaufsshop Camino, ...)

Die Therapie erfolgt im Einzel- oder Gruppensetting.