Icon Menü

FAQs

Wussten Sie das?

Für welche Personen sind die Landespflege- und Betreuungszentren der richtige Ort?

Menschen mit psychiatrischer Grunderkrankung und / oder geistiger Behinderung sind in unseren vier Landespflege- und Betreuungszentren gut aufgehoben.

 

Kann man sich für einen Wohnplatz direkt im angestrebten Landespflege- und Betreuungszentrum anmelden bzw. vormerken lassen?

Wenn Sie Bedarf an einem Wohnplatz in einem Landespflege- und Betreuungszentren haben, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Soziales des Amtes der Oö. Landesregierung.

Ist es sinnvoll, mit den Pflege- und Betreuungszentren in Kontakt zu treten?

Für persönliche Gespräche und eine persönliche Kontaktaufnahme stehen wir gerne zur Verfügung. Gemeinsam wollen wir eine optimale Pflege, Begleitung und Betreuung interessierter Bewohnerinnen und Bewohner erreichen. Wenn Sie Bedarf an einem Wohnplatz in einem Landespflege- und Betreuungszentren haben, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Soziales des Amtes der Oö. Landesregierung

Was kostet der Aufenthalt in den Landespflege- und Betreuungszentren?

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Abteilung Soziales des Amtes der Oö. Landesregierung. Im Zuge der Aufnahmeformalitäten werden auch Ihre finanziellen Fragen besprochen.

Gibt es eine finanzielle Unterstützung vom Land Oberösterreich?

Eine finanzielle Unterstützung vom Land Oberösterreich ist möglich. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Abteilung Soziales des Amtes der Oö. Landesregierung.

Fallen noch Extrakosten an?

Unser Angebot ist ein "All Inclusive" Angebot! Wir pflegen und betreuen unsere Bewohnerinnen und Bewohn er bedürfnisorientiert und stehen gerne rund um die Uhr zur Verfügung. Unsere vielfältigen Therapieangebote sind im Preis inbegriffen. Extrakosten fallen für diverse Ausflüge bzw. bei den Bewohner-Urlauben an.

 

Wie ist die räumliche Ausstattung – Einzelzimmer oder Mehrbettzimmer?

Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt mit der Direktion auf. Sie können auch gerne ins Landespflege- und Betreuungszentrum kommen und diese Fragen vor Ort klären.

Werden auch Tagesbetreuungsplätze angeboten?

Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt mit der Direktion auf. Für nähere Informationen zur Aufnahme wenden Sie sich bitte an die Abteilung Soziales des Amtes der Oö. Landesregierung.

Wird auch Kurzzeitpflege – Kurzzeitunterbringung angeboten?

In jedem der vier Landespflege- und Betreuungszentren werden auch Kurzzeitpflegeplätze angeboten. Für nähere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit der Direktion auf.

Haben die Menschen in den Landespflege- und Betreuungszentren die Möglichkeit, geregelter Beschäftigung nachzugehen oder Geld zu verdienen?

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sind in der Regel nicht in der Lage, einer außerhäuslichen, geregelten Erwerbsarbeit nachzugehen. Einige von ihnen verrichten jedoch regelmäßige Alltagsarbeiten in der Einrichtung (z.B. in der Wäscherei oder im Garten) bzw. nehmen an der Tagesstruktur teil (Werkstätten, Kreativgruppen). Für die geleistete Zeiterhalten sie dafür auch ein monatliches Arbeitsgeld.

 

Gibt es eine Beschäftigungsmöglichkeit für die Bewohnerinnen und Bewohner?

In den Landespflege- und Betreuungszentren gibt es ein vielfältiges Beschäftigungsangebot für die uns anvertrauten Menschen nach dem Oö. Chancengleichheitsgesetz.

Werden Freizeitaktivitäten angeboten?

Betreuen, begleiten, wohnen, gestalten, sich wohlfühlen - persönlicher Freiraum und Freizeit sind uns ein großes Anliegen. Durchverschiedene Feste und Feiern, sowie Ausflüge und Urlaube wird den Bewohnerinnen und Bewohnern ein abwechslungsreiches Freizeitangebot geboten.

 

Gibt es einen Trägerverein, religiöse, weltanschauliche oder politische Zugehörigkeit?

Der Träger der vier Landespflege- und Betreuungszentren ist das Land Oberösterreich.

Essen – Diätkost – was wird angeboten?

In jedem der vier Landespflege- und Betreuungszentren wird großer Wert auf die hauseigene Küche gelegt. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben viele Jahre bei uns und können die frischzubereiteten Speisen genießen. Bei Bedarf wird auch spezielle Diätkostangeboten. 

Die Küche versucht, ein vielfältiges und gesundes Speisenangebot anzubieten. Wir legen Wert auf eigene Gartenprodukte bzw. Bioprodukte. Dadurch ergibt sich auch ein saisonal abwechslungsreiches Angebot für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

 

Sind Besucherinnen und Besucher willkommen?

Besucherinnen und Besucher sind herzlich willkommen und erwünscht.

Welche Berufsgruppen arbeiten im Landespflege- und Betreuungszentrum?

In jedem Landespflege- und Betreuungszentrumarbeitet ein mulitprofessionelles Team. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für die Betreuung, Begleitung und Pflege unserer Bewohnerinnen und Bewohner zur Verfügung.

Stehen Plätze für Praktika, Zivildiener bzw.Berufsorientierung zur Verfügung?

In jedem Landespflege- und Betreuungszentrum werden in den verschiedensten Bereichen Plätze für Praktikantinnen und Praktikanten, Zivildienstleistende und zur Berufsorientierung in Pflege und Betreuung angeboten.

 

Kann ich mich auch freiwillig engagieren(ehrenamtliche Tätigkeit)?

Freiwilliges Engagement bedeutet, Ihre individuellen Fähigkeiten und Ihre Zeit einzusetzen, um gemeinsam mithauptberuflichen Mitabeiterinnen und Mitarbeitern zur Vielfalt des Betreuungsangebotes beizutragen. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit haben. Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach der für Siepassenden Tätigkeit!